Digital Impact kauft SEO-Unternehmen Marketleap

Marketingman - Online Marketing Magazin

stop
Home Dienste Kontakt Impressum

Digital Impact kauft SEO-Unternehmen Marketleap

Digital Impact kauft SEO-FirmaDer börsennotierte US-Direktmarketing-Anbieter Digital Impact, Spezialist für eMail-Marketing-Kampagnen, kauft das namhafte SEO-Unternehmen Marketleap, bekannt für Dienstleistungen im Bereich Suchmaschinen-Marketing und Dienstleister für Suchmaschinenoptimierung.

Digital Impact, ein an der NASDAQ notierter Anbieter von Direktmarketing-Lösungen für Grossunternehmen, gab gestern nach tagelangen Verhandlungen den Kauf der Suchmaschinen-Marketing-Firma Marketleap bekannt. Die Kaufsumme für den SEO-Dienstleister beträgt laut Firmenangaben 2.25 Millionen Dollar (hiervon 1.5 Mio in bar und weitere 1.25 Mio in Aktien und Aktienoptionen von Digital Impact).

Das als seriös bekannte SEO-Unternehmen (SEO = Search Engine Optimization = Suchmaschinen-Optimierung) Marketleap betreibt seit 1999 Search Engine Marketing (SEM = Suchmaschinen-Marketing) und bietet Gesamtpakete und Online-Marketing-Lösungen für das bessere Auffinden in Suchmaschinen sowie verstärkte Präsenz von Kundenseiten im Internet.

William Park, CEO von Digital Impact sieht den Kauf als strategische Akquisition und baut auf die zukünftige Bündelung und Erweiterung von Knowhow und Technologien hinsichtlich einer erhöhten Effizienz seiner Online-Marketing-Dienste:

William Park in der Pressemitteilung:

This is a strategic acquisition for the Company...It reflects our strong commitment to broadening the digital marketing services and technologies we provide for our Global 2000 clients, and to integrating customer acquisition with retention, search with email marketing. Marketleap has delivered exceptional results for its clients in the hottest area of digital marketing and we look forward to making their technologies and expertise available to our clients.

Suchmaschinenoptimierer (SEOs) sind in Deutschland seit geraumer Zeit im Kreuzfeuer öffentlicher Kritik; ihnen wird das zunehmende Spammen von Suchmaschinen und das künstliche Pushen von nicht besonders relevanten oder rechtlich bedenklichen Seiten - im Auftrag ihrer Kunden - vorgeworfen. Seriöse SEO-Firmen beteuern allerdings stets die Anwendung seriöser Praktiken zwecks besserer Positionierung ihrer Kunden in den Suchmaschinen.

 

Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Themenbereiche

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Schnellauswahl

Zurück Juni '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.
© 2004 by Marketingman

Validome.org - Valid HTML 4.01!