Spekulationen beendet - Google geht an die Börse

Marketingman - Online Marketing Magazin

stop
Home Dienste Kontakt Impressum

Spekulationen beendet - Google geht an die Börse

Google geht n die BörseDie Spekulationen über einen möglichen Börsengang Google's, sowie über den geeigneten Zeitpunkt, scheinen ein Ende gefunden zu haben: Wie der Wall Street Journal aus gut informierten Kreisen berichtet, soll Google bereits zwei renommierte Investmentfirmen mit der Vorbereitung seines Börsenganges beauftragt haben.

Die nach Sensationslust und wieder aufkommendem Börsen-Hype anmutenden Spekulationen über Google's Börsengang, scheinen nun endgültig beendet; der Suchmaschinen-Betreiber aus Mountain View hat die zwei renommierten Investmentfirmen Morgan Stanley und Credit Suisse First Boston mit der Vorbereitung der IPO beauftragt. Der geschätzte Marktwert von Google soll sich auf 15 Milliarden Dollar belaufen, eine Zahl die bei vielen Marktforschern und Analytikern starke Zweifel hervorruft und Erinnerungen an in der Vergangenheit geplatzten Börsenblasen aufkommen lässt.

Sergey Brin und Larry Page sollen sich noch in Besitz von ca. 40 Prozent der Unternehmensanteile befinden, 25 Prozent werden von Kleiner Perkins Caufield & Byers und Sequoia Capital Partners gehalten, die Juni 1999 einen Betrag von 25 Millionen Dollar in Google investiert hatten.

Während den zwei Gründern ein relativ geringes Interesse an der Kapitalisierung Ihrer Firma an der Börse nachgesagt wird, dürften die zwei "Early-Stage"-Investoren daran ein starkes Interesse haben: der Börsengang würde den zwei Unternehmen - bei einer angenommenen Kapitalisierung von 15 Mrd. Dollar - das 600-fache des investierten Kapitals in die Firmenkassen "spülen". Zur Tatsache, dass Investoren irgendwann einmal ihr Kapital mit einer guten Rendite wiedersehen wollen, kommentierte George Bell, CEO von Excite@Home, gegenüber der New York Times wie folgt:

Originalzitat aus der New York Times

Venture capitalists want to cash out...This is life. People have to deal with the fact that if you start a company and ask a venture capitalist to take a risk, they are going to want to secure a financial outcome that is highly desirable.

 

Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Themenbereiche

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Schnellauswahl

Zurück Dezember '14
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.
© 2004 by Marketingman

Validome.org - Valid HTML 4.01!