Subservient Chicken: Viral Marketing Kampagne von Burger King

Marketingman - Online Marketing Magazin

stop
Home Dienste Kontakt Impressum

Subservient Chicken: Viral Marketing Kampagne von Burger King

Burger King mit Viral Marketing KampagneDer Kampf der Fast-Food-Giganten um die Gunst des Klientels geht in eine neue Runde: die amerikanische Kette Burger King launcht eine neue online-basierte Kampagne, im Rahmen deren, der User ein "unterwürfiges Hähnchen" per Eingabemaske beliebig herumkommandieren kann.

Die Idee der Burger-King-Marketer ist ebenso einfach wie wirkungsvoll: der User soll als "Dominator" des Subservient Chicken, möglichst lange mit Befehlen innerhalb der Eingabemaske experimentieren. Durch eine hingezogene Verweildauer innerhalb der Internet-Präsenz entstehen Prägungssignale, die die Menschen langfristig ein Hähnchen mit dem Begriff Burger King unbewusst verbinden lassen, so die Vorstellung der findigen Marketer.

Das unterwürfige Hähnchen versteht bedauerlicherweise nur Englisch, die technische Umsetzung der Kampagne und deren Spasswert sind allerdings brauchbar: die Befehle sit down, sleep, jump werden akkurat befolgt, mit dem Fliegen (fly) hapert es noch ein wenig. Die Tatsache, dass die Techniker die Erwartungen der Marketer wunschgemäss erfüllt haben, wird bei der Frage you like burger king ?, bzw. you like mcdonald's ? eindeutig offenbart. Wie erwartet, wurde das "politische" Bildungsniveau des Subservient Chicken in die Umsetzung mit einbezogen: sogar bei der Eingabe des Begriffs war on terror bemüht sich das Hähnchen um die, nach amerikanischem Verständnis, realitätsgetreue Umsetzung.

Prädikat: witziger Ansatz.

 

Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Themenbereiche

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Schnellauswahl

Zurück September '14
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.
© 2004 by Marketingman

Validome.org - Valid HTML 4.01!